Vermietung

//Vermietung
Vermietung2018-09-21T10:27:23+00:00

Für alle, die noch nicht mit dem Instrument vertraut sind oder noch keinen Kauf wagen möchten, bieten wir die Möglichkeit, eine Harfe zu mieten.

Ihre Vorteile sind:

  • kautionsfrei
  • sechs gezahlte Monatsmieten werden Ihnen auf den Kaufpreis einer unserer Harfen angerechnet, auch wenn Sie eine andere, als die gemietete kaufen möchten
  • Mindestmietdauer nur drei Monate (immer berechnet vom Datum des Mietbeginns)
  • danach immer zum 1.ten des Folgemonats kündbar
  • Sie können nach den drei Monaten so lange mieten, wie Sie es wünschen, es besteht zu keiner Zeit eine Kauf-, oder Entscheidungspflicht
  • Keine Versicherungspflicht

Bezüglich der Haftung bei Schäden an einer unserer Leihharfen, möchten wir Ihnen die Instrumentenversicherung Harmonia empfehlen. Unter folgendem Link kommen Sie direkt zu dem Beitragsrechner, wo Sie den Neuwert des von Ihnen gemieteten Instruments eintragen müssen: Beitragsrechner

Monatsmieten Hakenharfen:

  • Eric 20 € / Monat
  • Eileen, Bardic je 30 € / Monat
  • 200-A, Llandovery, 130-B, Ouverture je 35 € / Monat
  • 230-D je 40 € / Monat

Alle vorab genannten Hakenharfen sind verfügbar und können von uns kostenpflichtig geliefert, binnen ein bis zwei Wochen versichert, versendet (Versand zwischen 40 € und 120 €, je nach Größe des Modells), oder gleich mitgenommen werden.

Auch Orchesterharfen können, ggf. kurzfristig ausgeliehen werden, z.B. für die Studienvorbereitung, Orchestereinsätze und bei Deutschlandaufenthalten von ausländischen Studenten.

Hierbei berechnet sich die Leihgebühr aus dem Vermietungszeitraum pro Tag. Es gelten andere Konditionen als bei Hakenharfen. Suchen Sie eine Konzertharfe zur Miete für einen längeren Zeitraum? Bitte sprechen Sie uns an, denn es steht nur ein begrenztes Kontingent.

Bei der Auswahl eines Leihinstrumentes stehen wir Ihnen natürlich gerne beratend zur Seite.

Wir vertrauen auch hier unseren Kunden und sind seit Gründung des Familienbetriebes bekannt für unsere unbürokratische Abwicklung. Um eine Harfe mieten zu können, benötigen wir vorab nur eine Kopie des gültigen Personalausweises des Mieters. Keine Wartezeit, keine Kaution, keine Bereitstellungsgebühr, keine Höchstmietdauer mit Entscheidungspflicht und keine Versicherungspflicht. Lediglich eine Mindestmietdauer von drei Monaten zum entsprechenden Mietpreis.

Sie wünschen weitere Informationen?

Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung an. Nehmen Sie einfach kontakt mit dem Harfenparadies-Team auf.

Send this to a friend